Delser Verona
















DELSER: “E-MOTIONS IN MOTION”

Die Delsers Familie des jetzigen Besitzers des Gastfreundliche Delser ist gebürtig aus Wien. Seit Mitte des 9. Jh. schreibt sie Geschichte in der italienischen Lebensmittelindustrie dank der Gründung der ersten italienischen Fabrik für Süßigkeiten, Plätzchen und Schokolade. Die persönlichen, freundschaftlichen Beziehungen zwischen den Delser Brüdern und dem König, den Päpsten und den Kaisern sowie die Vorzüglichkeit ihrer auf der ganzen Welt geschätzten Produkten, ermöglichten ihrem Betrieb, die offiziele Lieferfirma der italienischen Königsfamilie und des Vatikans zu werden. Der Betrieb wurde von den Nachkommen im Jahre 1970 verkauft.

Alberto Delser, der jetzige Besitzer, erhielt, nachdem er Medizin und Chirurgie an der Universität von Padua studierte, den Master in Product Design (Engineering) am Central-Saint Martin's College of Art and Design in London. Anschließend war er der Leiter des Advanced Research/Design Zentrums des Rossignol-Lange-Caber group Konzerns.